Free Book Online
Categories
Methoden und Probleme der Dynamischen Meteorologie (Ergebnisse der Mathematik und Ihrer Grenzgebiete. 1. Folge)

Pdf

Methoden und Probleme der Dynamischen Meteorologie (Ergebnisse der Mathematik und Ihrer Grenzgebiete. 1. Folge)

3.5 (1519)

Log in to rate this item

    Available in PDF Format | Methoden und Probleme der Dynamischen Meteorologie (Ergebnisse der Mathematik und Ihrer Grenzgebiete. 1. Folge).pdf | German
    Hans Ertel(Author)
Dieses Biichlein bietet eine "Obersicht iiber ausgewahlte Probleme der dynamischen Meteorologie und iiber die Methoden, die zu deren Losung bisher Anwendung gefunden haben. Auf Vollstandigkeit im Sinne derumfangreichen Lehrbiicher der dynamischen Meteorologie erhebt das kleine Buch keinen Anspruch, vielmehr ist es seiner Anlage nach etwa mit dem bekannten Artikel von F. M. EXNER und W. TRA­ BERT in der Enzyklopadie der Math.Wiss. zu vergleichen. Aber trotz seines vorwiegend referierenden Charakters diirfte das Biichlein der Fachwelt manche neuen Gesichtspunkte bieten, und es sei mir hier z. B. der Hinweis auf die Darstellung der LAGRANGEschenGleichungen der Hydrodynamik, die neue Formel zur Berechnung der RossBYschen Advektionsfunktion, die Ableitung der Gleichgewichtsbedingung der Tropopause und des stationaren PALMENschen Tropopausentrichters, sowie auf dieRelaxationszeittheorie der Gradientwindabweichungen gest. attet. Hingegen habe ich die Theorie der atmospharischen Turbu­ lenz_ nur kurz behandelt, weil dafiir bereits ein besonderes Heft dieser Sammlung vorgesehen ist. DerVerlagsbuchhandlung Julius Springer m6chte ich fiir ihr weit­ gehendes Entgegenkommen meinen verbindlichsten Dank aussprechen. Auch Herrn :Or. H. DuHM-Berlin sei an dieser Stelle fiir das Lesen der Korrektur herzlichstgedankt. z. Z. Cambridge, Mass. , im Dezember 1937. Massachusetts Institute of Technology, · Meteorological Division. H. ERTEL. Inhaltsverzeichnis. Seite Einleitung . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 1 I.Thermo-Hydrodynamische Grundlagen 3 § 1. Zusammensetzung der Atmosphare . 3 § 2. Die Zustandsgleichung der Gase 4 § 3. Die Hauptsatze der Thermodynamik . . 6 § 4. Thermodynamische Gleichgewichtsbedingungen; charakteristischethermodynamische Funktionen (thermodynamische Potentiale) . . 7 § s. Spezielle thermodynamische Zustandsanderungen; Polytropen; Kreisprozesse . . . . . . . . 8 § 6. Thermodynamik feuchter Luft . . . . .
3.4 (4081)
  • Pdf

*An electronic version of a printed book that can be read on a computer or handheld device designed specifically for this purpose.

Formats for this Ebook

PDF
Required Software Any PDF Reader, Apple Preview
Supported Devices Windows PC/PocketPC, Mac OS, Linux OS, Apple iPhone/iPod Touch.
# of Devices Unlimited
Flowing Text / Pages Pages
Printable? Yes

Book details

  • PDF | 132 pages
  • Hans Ertel(Author)
  • Springer; 1938 edition (1 Jan. 1938)
  • German
  • 8
  • Science & Nature
Read online or download a free book: Methoden und Probleme der Dynamischen Meteorologie (Ergebnisse der Mathematik und Ihrer Grenzgebiete. 1. Folge)

Review Text

Name:
The message text:

Other Ebook

Miscellanea