Free Book Online
Categories
Mediaplanung: Methodische Grundlagen Und Praktische Anwendungen

Pdf

Mediaplanung: Methodische Grundlagen Und Praktische Anwendungen

2.5 (3255)

Log in to rate this item

    Available in PDF Format | Mediaplanung: Methodische Grundlagen Und Praktische Anwendungen.pdf | German
    Fritz Unger(Author) Nadia-Vittoria Durante(Author) Enrico Gabrys(Author) R??diger Koch(Author) Rainer Wailersbacher(Author) Ra1/4diger Koch(Author) Rudiger Koch(Author) R Diger Koch(Author)&5more
Kommunikationsziele durch die geeignete Auswahl der Werbetr ger kosteng nstig realisieren: Der Autor zeigt, wie Sie Mediaplanung in die gesamte Marketingkommunikation integrieren. Mediaplanung als Entscheidungsprozess - ausgehend von Mediaselektion, Marktsegmentierung, Zielbestimmung und dem Einfluss der Kommunikationsinhalte auf Mediaentscheidung und Budgetierung. Mediaforschung als Informationsbasis f r Mediaplanung. Mit einem umfassenden Intermediavergleich von TV, Print, Au enwerbung, H rfunk, Kino, Internet. Neu: Mediaforschung in der Schweiz, B-to-B-Sektor, neueste Methoden zur Erforschung der Plakatwahrnehmung, aktuellste Mediadaten.

Die gesamte aktuelle Thematik der Mediaplanung zeigt, wie ein gegebenes quantitatives Kommunikationsziel durch geeignete Auswahl der Werbetr ger m glichst kosteng nstig realisiert werden kann. Es wird aufgezeigt, wie Mediaplanung in die gesamte Marketingkommunikation integriert wird. Die Mediaplanung selbst wird als Entscheidungsprozess behandelt, ausgehend von der Mediaselektion, der Marktsegmentierung, der Zielbestimmung, dem Einfluss der Kommunikationsinhalte auf die Mediaentscheidung und der Budgetierung. Einen Hauptteil stellt die Mediaforschung als Informationsbasis f r die Mediaplanung dar sowie die Behandlung der verschiedenen Mediagattungen: Fernsehen, Zeitschriften, Zeitungen, Au enwerbung, H rfunk, Kino und das Internet. Diese Mediagattungen werden abschlie end einem umfassenden Intermediavergleich unterzogen. In der Neuauflage wurde der Text um Mediaforschung in der Schweiz und im B-to-B-Sektor erweitert. Au erdem enth lt die Neuauflage neueste Methoden der Erforschung der Plakatwahrnehmung sowie aktuellste Mediadaten.

3.4 (4406)
  • Pdf

*An electronic version of a printed book that can be read on a computer or handheld device designed specifically for this purpose.

Formats for this Ebook

PDF
Required Software Any PDF Reader, Apple Preview
Supported Devices Windows PC/PocketPC, Mac OS, Linux OS, Apple iPhone/iPod Touch.
# of Devices Unlimited
Flowing Text / Pages Pages
Printable? Yes

Book details

Read online or download a free book: Mediaplanung: Methodische Grundlagen Und Praktische Anwendungen

Review Text

Name:
The message text:

Other Ebook

Miscellanea